Alu Schreinerarbeiten

Fenster, Türen und Fassaden aus Aluminium

Fenster und Türen aus Aluminium sind wegen der ausgezeichneten Merkmale der Aluminiumprofile immer häufiger die Wahl von Architekten bei der Projektplanung von Gebäuden verschiedener Arten und Bestimmungszwecken. Die Aluminiumprofile, aus denen Fenster und Türen angefertigt werden, zeichnen sich durch ein kleines Gewicht, große Festigkeit, Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse usw. aus, und können ganz einfach vollständig recycelt werden. Die Profile werden durch Ziehen aus hochwertigem Aluminium hergestellt. Der Oberflächenschutz kann durch Beschichtung in irgendeiner Farbe der RAL Karte erfolgen oder durch Eloxieren in einigen Grundfarben (Farbe von Aluminium, Bronze …).
Der Beschlag, der in die Fenster und Türen eingebaut wird, ist aus einer Aluminiumlegierung gefertigt und kann eine große Belastung aushalten. Aus diesen Gründen haben Fenster und Türen aus Aluminium eine lange Lebensdauer und sind für den Einbau in allen Gebäuden geeignet.
Unsere Produktion von Fenstern und Türen aus ALU begründet sich auf ALU-Profilen des deutschen Herstellers “HEROAL”. Auf Ihren Wunsch hin haben wir die Möglichkeit Ihnen Fenster und Türen aus ALU anzubieten, die aus Profilen anderer renommierter Profilhersteller gefertigt wurden.

Fenster, Türen, Schiebe- und Falttüren, Fensterläden

Fenster aus ALU sind, wie auch die Fenster aus Kunststoff, das wichtigste Element eines Wohnobjektes. ALU-Fenster werden wir in Objekten einbauen, wenn eine Forderung nach einer leichten Konstruktion, einer größeren verglasten Fläche besteht, und wenn Festigkeit und Beständigkeit für uns sehr wichtig sind. Aluminiumfenster können in allen Farben gemäß der RAL Karte oder eloxiert werden. Möglich ist auch eine Ausführung in verschiedenen Formen und Öffnungsmöglichkeiten. Die Profile für die Aluminiumfenster unterteilen wir in zwei grundlegende Gruppen: ohne unterbrochene (Kaltprofil) und mit unterbrochener Wärmebrücke. Der bedeutendste Unterschied zwischen diesen beiden Profilen liegt in der Wärmedämmung des Profils. Deshalb ist es wichtig, die richtige Profilart für die ALU-Fenster zu wählen, die wir in das Objekt einbauen werden.

Profile ohne unterbrochene Wärmebrücke (Kaltprofil)

Das Kaltprofil beziehungsweise das Profil ohne unterbrochene Wärmebrücke wird aus einem Stück gezogen. Da Aluminium ein sehr guter Wärmeleiter ist, werden solche Profile nur dort verwendet, wo eine Wärmedämmung nicht notwendig ist (Innenfenster, Türen und Trennwände, Fensterläden). Wenn wir solche Fenster als Außenfenster einbauen würden, würde sich an den Fenstern auf der Innenseite, d. h. im Raum Kondensat bilden. Die häufigsten Profilstärken sind 45 und 50 mm.

Profile mit unterbrochener Wärmebrücke

Das Profil mit unterbrochener Wärmebrücke besteht aus 3 Teilen: Außen- und Innenteil des Aluminiumprofils sowie dem Polyamid- (Kunststoff-) Stab, der diese in ein Profil verbindet. Durch Verbindung durch den Stab haben wird die Wärmebrücke innerhalb des Aluminiumprofils unterbrochen. Solche Profile weisen eine gute Wärmedämmung auf und werden für Außenfenster und –türen verwendet. Die häufigste Profilstärke ist 65 mm, in der heutigen Zeit gibt es jedoch auch Profiltiefen von 77,5 mm und 92 mm. Die Wärmeleitfähigkeit solcher Profile beträgt  von Uf = 2 bis 2,5 WK-1m-2, und die Schalldämmung liegt bei 33 dB.

Allgemeines über Aluminium

  • leicht und fest, verfügbar, Beständigkeit gegen Korrosion und Verschleiß sowie Witterungseinflüsse
  • vollständig umweltfreundlich, zu 100% recycelbares Material
  • hervorragende Biegefestigkeit, geeignet für Wände größerer Dimensionen
  • hohe Wärmedämmeigenschaften, deren Gesamtwerte zwischen 2,3 bis 1,1 W/m2K liegen können
  • Einbautiefe von 65 do 85 mm mit der Möglichkeit des Einbaus von Glas von 20 – 58 mm Tiefe
  • breite Spanne entsprechender Einbruchssicherungssysteme sowie der Schall- und Wärmedämmung
  • Vorteil vor Kunststoffprofilen, wegen der großen Auswahl an Farben und Verzierungen
  • Farbbeständigkeit, sogar wenn lange hohen Temperaturen ausgesetzt
  • mit der Wahl des entsprechenden Systems geeignet für den Einbau in Niedrigenergieobjekte
  • modernes Design in verschiedenen Kombinationen abhängig vom Kundenwunsch
  • Profile renommierter Hersteller: Heroal